Fachberatung
zertifizierter Shop
Express möglich
frei Haus ab 80€
Holzböden schleifen

Holzböden schleifen

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Holzböden und Holzoberflächen abschleifen.

  • Informationen vom Fachmann
  • ausführlich und verständlich
  • zum Bestellen oder Ausdrucken

0,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorrätig,Lieferzeit 1-3 Werktage

Anleitung "Holzböden schleifen" herunterladen
  • ANL-W-0005

Produktinformationen zu "Holzböden schleifen"

Allgemeine Informationen

Anwendungsbereich

Feuchtigkeit, Schmutz und Sonnenlicht können auf der Oberfläche von Holzfußböden Verfärbungen verursachen. Auch die gewöhnliche Nutzung im Alltag kann hin und wieder den Boden leicht beschädigen. Diese Verschleißspuren sind normal und lassen sich kaum verhindern. Jedoch werden sie mit der Zeit immer deutlicher sichtbar und können auch durch eine intensive Reinigung und Pflege nicht mehr beseitigt werden. In solchen Fällen kann nur ein vollständiger Schliff des Holzes Abhilfe schaffen.

Auch bei neuem, roh verlegtem Holz kann ein Feinschliff vor der geplanten Behandlung bisweilen erforderlich sein - insbesondere dann, wenn das Holz nur vorgeschliffen oder gehobelt ist. Nach dem Schliff können Sie die Holzoberfläche mit dafür geeigneten Produkten behandeln. Diese finden Sie selbstverständlich im WOCA-Sortiment. WOCA hält ein optimal aufeinander abgestimmtes System zur Vorbehandlung, Grundbehandlung und Pflege hochwertiger Holzböden für Sie bereit.

Eignung

Mit aufeinander abgestimmten Schleifgängen lässt sich das Folgende erzielen:

  • Komplettsanierung des Bodens
  • Entfernung tiefsitzender Verfärbungen
  • Vorbereitung von Pflegebehandlungen
  • Behebung von Pflegefehlern
  • Entfernung von Laufspuren

Schleifarbeiten führt man mit Hilfe einer Schleifmaschine durch. Eine solche Maschine zu bedienen, ist nicht ganz einfach. Deshalb sollten Sie sich vor der Inbetriebnahme mit der Funktionsweise der Maschine eingehend beschäftigen. Beachten Sie insbesondere die Sicherheitshinweise des Herstellers, denn eine ungeübte Hand kann beim Schleifen Schäden anrichten, die sich nicht oder nur schwer korrigieren lassen.

 

Schritt für Schritt Anleitung

Geeignete Maschinen

Schleifarbeiten lassen sich mit einer Walzenschleifmaschine oder einer Tellermaschine durchführen. Während man für das gründliche Abziehen des Holzfußbodens eine Walzenmaschine mit Schleifband benötigt, lassen sich kleinere Schleifarbeiten auch mit einer Tellermaschine durchführen.

1. Vorbereitungen

Entfernen Sie das gesamte Mobiliar und alle Sockelleisten. Achten Sie darauf, dass alle Fremdkörper wie abgesplittertes Holz, grobkörnige Verschmutzungen oder hervorstehende Nägel von der Holzoberfläche entfernt sind.

2. Schleifen

Für ein gutes Ergebnis sind in der Regel drei bis vier Schleifgänge erforderlich. Beim Schleifen sollte stets mit einer groben Körnung begonnen werden (Korn 24 bis 36, je nach Untergrund). Anschließend arbeitet man sich in mehreren Schritten zum Feinschliff vor. Für diesen wird dann eine Körnung zwischen 100 und 120 oder noch feiner verwendet. Arbeiten Sie beim Grobschliff im ersten Schritt diagnoal zur Verlegerichtung. Im zweiten Schleifgang wird quer gearbeitet, also gegen die Holzmaserung. Der Feinschliff findet im dritten und vierten Schleifdurchgang statt. Diesen führt man grundsätzlich in Richtung der Holzmaserung durch.

Hinweise

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollte die Schleifrichtung während des Schleifdurchganges nicht verändert werden. Achten Sie außerdem darauf, nicht zu lange ein und dieselbe Stelle zu schleifen. Dieses Vorgehen kann nämlich zu Unebenheiten auf der Bodenoberfläche führen.

Nach Abschluss der Schleifarbeiten muss der Boden von Staub befreit und ggf. feucht gewischt werden. Bearbeiten Sie nun auch Bodenabschnitte, die mit der Maschine nicht erreicht werden konnten. Verwenden Sie hierzu eine kleine Ecken- oder Randschleifmaschine. Auch hier beginnt man mit einem Grobschliff mit Schleifpapier der Körnung 40 und schleift die Oberfläche anschließend mit einer 100er Körnung fein. Wenn Verpachtelungsarbeiten erforderlich sind, werden diese vor dem letzten Feinschliff durchgeführt. Verwenden Sie hierzu eine Spachtelmasse hoher Qualität, damit der spätere Feinschliff der Verspachtelung nichts anhaben kann. Die genaue Körnung des Feinschliffs sollte auf die spätere Behandlung des Holzes abgestimmt sein. Ist das Holz zu fein geschliffen, kann es zum Beispiel Öl oder Pigmente nicht oder nur kaum aufnehmen.

 

Kundenbewertungen

Weitere Bewertungen ansehen?

Bewertung schreiben Bewertung verbergen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Fragen und Antworten zu "Holzböden schleifen"
Frage:

Welche Körnung empfehlen Sie für leichtes manuelles Abschleifen zur optionalen Ölaufnahme ( Oil Maintenance). Falls zu fein angeschliffen, kann man dann zur besseren Ölaufnahme mit dem Intensivreiniger 1:40 wischen? Danke. MfG B. Schulz

Antwort:

Normalerweise wird nur mit Intensivreiniger gewischt/ geschrubbt und dann nachgeölt. Anschleifen ist keine gute Option - würde man nur notfalls machen, wenn reinigen nicht ausreicht. Dann ist aber zu überlegen, ob man nicht lieber ganz schleift und die Oberfläche neu aufbaut.

Frage stellen

Stellen Sie Ihre Frage zum Produkt "Holzböden schleifen".


Durch die Angabe Ihrer Mailadresse erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage direkt per Mail.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Weiterführende Links
  • 4054099005411
 
Bodenpflege im Wohnbereich Bodenpflege im Wohnbereich
Anleitung für die optimale Reinigung und Pflege von Holzfußböden im Wohnbereich.
0,00 € *
Seifenreinigung Seifenreinigung
Milde Reinigung und natürlicher Schutz für Holzfußböden mit der Holzbodenseife von WOCA.
0,00 € *
Grund- und Intensivreinigung Grund- und Intensivreinigung
Grundreinigung von Holzoberflächen mit dem WOCA Intensivreiniger. Enfernt Schmutz und Pflegerückstände.
0,00 € *
Von Hand ölen Von Hand ölen
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Grundbehandlungen mit Öl manuell durchführen.
0,00 € *
Geöltes Parkett nachpolieren Geöltes Parkett nachpolieren
Lesen Sie jetzt, wie Sie mit dem WOCA Pflegeöl geölte Holzfußböden nachpolieren.
0,00 € *
Öloberflächen intensiv pflegen Öloberflächen intensiv pflegen
Geölte Holzoberflächen schonend reinigen und effektiv auffrischen mit dem WOCA Ölrefresher.
0,00 € *
Renovierung geölter Böden Renovierung geölter Böden
Anleitung für das Renovieren geölter, vernachlässigter Holzfußböden mit WOCA-Produkten.
0,00 € *
Boden mit Pflegeöl "waschen" Boden mit Pflegeöl "waschen"
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie klebrige, stumpfe oder glänzende Bodenbereiche effektiv behandeln.
0,00 € *
Dunkle Verfärbungen im Holz Dunkle Verfärbungen im Holz
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie hartnäckige dunkle Flecken auf Massivholz entfernen.
0,00 € *
Bedienung der Poliermaschine Bedienung der Poliermaschine
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine EInscheibenmaschine bedienen.
0,00 € *
Twistmop / Swepmop bedienen Twistmop / Swepmop bedienen
Lesen Sie jetzt, wie Sie Ihre Böden mit dem Vileda Twistmop professionell pflegen.
0,00 € *
Farbwirkung von Ölen Farbwirkung von Ölen
Informationsbroschüre zur Farbwirkung der Öle und Colouröle von WOCA.
0,00 € *
Helle Flecken auf geöltem Parkett Helle Flecken auf geöltem Parkett
Lesen Sie jetzt, wie Sie helle Flecken und weißliche Schleier auf geöltem Parkett entfernen.
0,00 € *
Maschinell ölen - Meister Bodenöl Maschinell ölen - Meister Bodenöl
Erfahren Sie jetzt, wie Sie das Meister Bodenöl von WOCA maschinell verarbeiten.
0,00 € *
Holz mit Colouröl einfärben Holz mit Colouröl einfärben
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Holzböden in nur einem Arbeitsgang färben und schützen.
0,00 € *
Poliermaschinen reinigen Poliermaschinen reinigen
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Tellermaschinen richtig reinigen.
0,00 € *
Pflegeplan für geölte Tischplatten Pflegeplan für geölte Tischplatten
Lesen Sie jetzt, wie Sie Tischplatten aus geöltem Holz optimal pflegen.
0,00 € *
Kiefer und Fichte laugen und seifen Kiefer und Fichte laugen und seifen
Mit der skandinavischen Methode Kiefern- und Fichtenholz aufhellen und vor Vergilbung schützen.
0,00 € *
Maschinell ölen - HighSolid Öl / Diamond Öl Maschinell ölen - HighSolid Öl / Diamond Öl
Erfahren Sie, wie Sie das HighSolid Öl und Diamond Öl von WOCA maschinell verarbeiten.
0,00 € *
Ölsaugtücher - 10 Stück Ölsaugtücher - 10 Stück
Putzvliese zur Aufnahme von stehendem Öl und zur Endpolitur.
2,90 € *
Eiche (extra)weiß ölen Eiche (extra)weiß ölen
Anleitung für das Laugen und Ölen von Eichenholz. Stoppt Vergilbung und hellt das Holz auf.
0,00 € *
Holzterrassen und Gartenmöbel reinigen und ölen Holzterrassen und Gartenmöbel reinigen und ölen
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Holz im Außenbereich richtig reinigen und ölen.
0,00 € *
Kiefern- und Fichtenholz laugen und ölen Kiefern- und Fichtenholz laugen und ölen
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Farbänderungen bei Kiefern- und Fichtenholz entgegenwirken.
0,00 € *
Geölte Böden im Badezimmer? Geölte Böden im Badezimmer?
Holzböden im Badezimmer mit den Produkten von WOCA behandeln und pflegen.
0,00 € *
Bienenwachsbehandlung Bienenwachsbehandlung
Lesen Sie jetzt, wie Sie mit dem WOCA Bienenwachs Holz im Innenbereich pflegen und schützen.
0,00 € *
Intensivreiniger Intensivreiniger
Für die Grundreinigung von Holzoberflächen im Wohnbereich. Entfernt Schmutz, Fett und Seifenreste.
ab 21,95 € *
Terrassen wie neu Terrassen wie neu
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit WOCA-Produkten verwitterte Holzterrassen renovieren.
0,00 € *
Rohholzeffekt Öl Anleitung Rohholzeffekt Öl Anleitung
Lesen Sie jetzt, wie Sie Holz mit Öl behandeln und den Effekt wie frisch geschliffen erhalten.
0,00 € *
Farbkarte WOCA Diamond Couloröl auf Eiche Farbkarte WOCA Diamond Couloröl auf Eiche
Auf dieser Farbkarte sehen Sie, wie das WOCA Diamond Colouröle auf Eiche
0,00 € *
Lärche und Douglasie laugen und seifen Lärche und Douglasie laugen und seifen
Lesen Sie jetzt, wie sich Lärchen- und Douglasienholz durch Laugen und Seifen aufhellen lässt.
0,00 € *
Weißes Super-Polierpad groß Weißes Super-Polierpad groß
Das weiße 25 cm Superpad eignet sich hervorragend zum Aufpolieren auf kleineren Flächen.
ab 2,10 € *
Info: Unterschied UV-gehärtet und natürlich gehärtet Info: Unterschied UV-gehärtet und natürlich...
In dieser Broschüre erfahren Sie, wie sich UV-Öl und natürlich härtendes Öl voneinander unterscheiden.
0,00 € *
Gartenmöbel renovieren Gartenmöbel renovieren
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit WOCA-Produkten Gartenmöbel aus Holz renovieren.
0,00 € *
Twistmop / Swepmop Twistmop / Swepmop
Wischmopp mit integrierter Auswringmechanik. Für die schnelle und einfache Bodenreinigung.
59,90 € *
Lärche und Douglasie laugen und ölen Lärche und Douglasie laugen und ölen
Anleitung zum Laugen und Ölen von massivem Lärchen- und Douglasienholz.
0,00 € *
Objektpflege Objektpflege
Erfahren Sie jetzt, wie Sie stark beanspruchte Böden im Objektbereich optimal reinigen und pflegen.
0,00 € *
Holzlauge weiß ca. 100 ml Probe Holzlauge weiß ca. 100 ml Probe
Hellt Holzoberflächen im Innenbereich dauerhaft auf. In der praktischen Probiergröße.
2,90 € *
Holzbodenseife weiß ca. 25 ml Probe Holzbodenseife weiß ca. 25 ml Probe
Schonend reinigende und rückfettende Seife weiß für helle Holzoberflächen. Probegröße zum Testen.
1,20 € *
Holzbodenseife natur Holzbodenseife natur
Milde und pflegende Seife für die Reinigung von natur geölten Böden. Mit natürlichen Pflanzenfetten.
ab 14,95 € *
Grünes Super-Massierpad groß Grünes Super-Massierpad groß
Das grüne 25 cm Superpad eignet sich ideal zum Einmassieren von Öl auf kleineren Flächen.
ab 2,10 € *
Rohholzeffekt Öl Anleitung Rohholzeffekt Öl Anleitung
Lesen Sie jetzt, wie Sie Holz mit Öl behandeln und den Effekt wie frisch geschliffen erhalten.
0,00 € *
Pflegegel natur 0,2 Liter Pflegegel natur 0,2 Liter
Für die Auffrischung natur geölter Holzoberflächen im Innenbereich. Sorgt für eine robuste Oberfläche.
25,95 € *
Boden mit Pflegeöl "waschen" Boden mit Pflegeöl "waschen"
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie klebrige, stumpfe oder glänzende Bodenbereiche effektiv behandeln.
0,00 € *
Helle Flecken auf geöltem Parkett Helle Flecken auf geöltem Parkett
Lesen Sie jetzt, wie Sie helle Flecken und weißliche Schleier auf geöltem Parkett entfernen.
0,00 € *
Dunkle Verfärbungen im Holz Dunkle Verfärbungen im Holz
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie hartnäckige dunkle Flecken auf Massivholz entfernen.
0,00 € *
Gartenmöbel renovieren Gartenmöbel renovieren
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit WOCA-Produkten Gartenmöbel aus Holz renovieren.
0,00 € *
Holzterrassen und Gartenmöbel reinigen und ölen Holzterrassen und Gartenmöbel reinigen und ölen
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Holz im Außenbereich richtig reinigen und ölen.
0,00 € *
Bienenwachsbehandlung Bienenwachsbehandlung
Lesen Sie jetzt, wie Sie mit dem WOCA Bienenwachs Holz im Innenbereich pflegen und schützen.
0,00 € *
Pflegeplan für geölte Tischplatten Pflegeplan für geölte Tischplatten
Lesen Sie jetzt, wie Sie Tischplatten aus geöltem Holz optimal pflegen.
0,00 € *
Von Hand ölen Von Hand ölen
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Grundbehandlungen mit Öl manuell durchführen.
0,00 € *
Geöltes Parkett nachpolieren Geöltes Parkett nachpolieren
Lesen Sie jetzt, wie Sie mit dem WOCA Pflegeöl geölte Holzfußböden nachpolieren.
0,00 € *
Renovierung geölter Böden Renovierung geölter Böden
Anleitung für das Renovieren geölter, vernachlässigter Holzfußböden mit WOCA-Produkten.
0,00 € *
Seifenreinigung Seifenreinigung
Milde Reinigung und natürlicher Schutz für Holzfußböden mit der Holzbodenseife von WOCA.
0,00 € *
Bodenpflege im Wohnbereich Bodenpflege im Wohnbereich
Anleitung für die optimale Reinigung und Pflege von Holzfußböden im Wohnbereich.
0,00 € *
Zuletzt angesehen