Fachberatung
zertifizierter Shop
Express möglich
frei Haus ab 80€
Helle Flecken auf geöltem Parkett

Helle Flecken auf geöltem Parkett

Lesen Sie jetzt, wie Sie helle Flecken und weißliche Schleier auf geöltem Parkett entfernen.

  • Informationen vom Fachmann
  • ausführlich und verständlich
  • zum Bestellen oder kostenlos Ausdrucken

0,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorrätig,Lieferzeit 1-3 Werktage

Anleitung "Helle Flecken auf geöltem Parkett" herunterladen
  • ANL-W-0018

Produktinformationen zu "Helle Flecken auf geöltem Parkett"

Allgemeine Informationen

Anwendungbereich

Enthält das Holz wasserlösliche Inhaltsstoffe wie Gerbsäure, können diese bei einem offenporig geölten Boden an der Oberfläche austreten. Dadurch können helle Flecken und weißliche Verschleierungen entstehen, die dem Boden ein ungepflegtes Aussehen geben. Dieses Phänomen tritt überwiegend bei Hölzern auf, die einen hohen Anteil löslicher Inhaltsstoffe besitzen. Hierzu zählen beispielsweise die europäischen Holzarten Eiche, Räuchereiche, Kastanie und Walnuss ebenso wie die exotischen Hölzer Wenge, Robinie, Merbau und Jatoba.

Wann ist eine Behandlung zu empfehlen?

Einige Anzeichen geben Hinweise darauf, ob es bei Ihrem Holzfußboden ein Problem mit verschleppten Holzinhaltsstoffen gibt. Geben Sie einfach einen Tropfen Wasser auf das Holz und prüfen Sie, ob sich an der betreffenden Stelle nach dem Trocknen ein heller Kranz oder Fleck zeigt. Ein weiterer Hinweis: Wird der Boden feucht gereinigt, verfärbt sich das Wischwasser bräunlich oder violett. Insgesamt wirkt der Boden ungepflegt, ausgelaugt und ungesättigt.

Achtung!

Wischen Sie feuchtigkeitsempfindliche Hölzer wie Ahorn oder Buche nie nass, sondern nebelfeucht.

Optik des Holzbodens

Durch verschleppte Holzinhaltsstoffe wie Gerbsäure erhält der Boden eine sehr ungleichmäßige Optik. Doch obwohl der Boden sehr ungepflegt aussieht, ist die schützende Funktion der Ölschicht nicht beeinträchtigt.

 

Schritt für Schritt Anleitung

Die verschleppten Holzinhaltsstoffe sind wasserlöslich. Diese Eigenschaft bietet einen großen Vorteil: Die Stoffe können ganz gezielt ausgewaschen werden. Mehrfaches Wischen führt weiterhin dazu, dass die Komponenten, die für die Verfärbung verantwortlich sind, nahezu vollständig an das Wischwasser abgegeben werden.

1.Vorbereitung

Füllen Sie lauwarmes Wasser in zwei verschiedene Eimer. In einen Eimer wird Holzbodenseife hinzugegeben (Mischungsverhältnis 1:50). Pro Liter Wasser sollten also 20 Milliliter Holzbodenseife hinzugegeben werden. Falls Ihr Boden natur geölt ist, verwenden Sie bitte die WOCA Holzbodenseife natur. Bei weiß geölten oder hell gefärbten Böden sollte die WOCA Holzbodenseife weiß benutzt werden.

2. Den Boden wischen

Wischen Sie das Holz mit der Seifenlösung längs der Maserung feucht auf. Verwenden Sie hierzu einen Baumwollmopp wie den Vileda Twistmop. Waschen und wringen Sie den Mopp jeweils im Eimer mit dem klaren Wasser aus, bevor Sie ihn erneut in die Seifenlösung tauchen. Verfärbt sich das klare Wasser bräunlich, tauschen Sie es durch sauberes Wasser aus. Anschließend den Boden trocknen lassen. Wiederholen Sie diesen Vorgang so lange, bis das Wasser vollständig klar bleibt. Fluten Sie den Boden nicht, sondern machen Sie ggf. am nächsten Tag weiter.

3. Nachpflege

Sie können Ihrem Boden viel Gutes tun, wenn Sie ihn nach der Reinigung mit dem WOCA Ölrefresher in Natur oder Weiß einpflegen. Geben Sie hierzu den Ölrefresher in lauwarmes Wasser (Mischungsverhältnis 1:20) und wischen Sie den Boden längs der Holzmaserung nebelfeucht auf. Nach Bedarf kann der Boden anschließend mit einem weißen Polierpad oder einem Baumwolltuch aufpoliert werden. So wird die Oberfläche besonders gleichmäßig.

Kundenbewertungen
24.01.2021

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers

Alless gut xxxxxxxxccccccv

27.02.2017

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers

Unser Fleck ist schon etwas weniger hell

01.12.2011

Anleitung ist zwar schon etwas älter aber hat mir sehr geholfen. jetzt bin ich nicht mehr so bedorgt um meinen schönen Boden.

01.12.2011

Ich habe die Flecken bei uns Zuhause endeckt. Nach einem Telefonat mit einem kompetenten Berater und dem Hinweis zur Anleitung habe ich nun keine Probleme mehr !

29.11.2011

Sollte in keinem Haushalt mit nicht lackiertem Holz fehlen.

Weitere Bewertungen ansehen?

Bewertung schreiben Bewertung verbergen
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Fragen und Antworten zu "Helle Flecken auf geöltem Parkett"
Frage:

Guten Abend, Wir haben bei uns Gebürstete und geölte Eichen Landhausdielen verlegt (ca 13J her) und stellen nun im Wohnzimmer die Möbel um. Dort wo vorher das Sofa ins andere Dinge gestanden haben sind nun helle Flächen entstanden. Wie bekomme ich den Boden wieder einheitlich ohne gleich alles zu schleifen? Vielen Dank und Gruß aus Berlin

Antwort:

Wahrscheinlich sind die Flächen unter den Möbeln hell geblieben, weil hier kaum Licht hingekommen ist - das heißt, wenn Sie eine Zeitlang warten, werden die Bereiche ziemlich sicher nachdunkeln. Falls nicht, hat der Helligkeitsunterschied andere Ursachen, z.B. Verschmutzung der Laufbereiche oder auch unterschiedliche Pflege oder Pflegeprodukte auf den freien und den möblierten Flächen. In diesem Fall könnte eine Intensivreinigung, am besten mit grünem Pad oder auch eine 'Ölwäsche' mit Pflegeöl helfen. Genaueres erfahren Sie in unseren Anleitungen

Frage:

Habe auf einer Holzwand helle Stellen, weil vorher Bilder dort gehängt sind. Wie bringe ich die hellen Stellen weg?

Antwort:

Das dunkelt unter Lichteinwirkung von alleine nach.

Frage:

Hallo, ich habe einen Räuchereiche Landhausdielenboden. Wir haben ein paar Wasserflecken die in der Mitte heller sind und einen dunkleren Rand aufweisen. Durch nachölen verstärkt sich nur die Intensität des dunklen Farbtons, der Fleck und dessen Rand bleiben zu 80% erhalten. Was ist Ihre Empfehlung ?

Antwort:

Helle Flecken kommen oft von wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen, dann hilft schon die Holzbodenseife und warmes Wasser. Hilft das nicht, liegt eventuell auch eine zusätzliche Gerbsäurereaktion vor, dann sollten Sie das Gerbsäureflecken Spray probieren. Speziell auf Räuchereiche keine scheuernden Materialien verwenden. Ausführliche Anleitung beim Produkt. 

Frage:

Guten Tag, unser geöltes Eichenparkett ist sehr in die Jahre gekommen. Es hat weiße Wasserflecken (mit und ohne dunklen Kranz), helle, scharfumrissene Urinflecken durch unsere Hunde usw. Wie wir nun durch die ersten Reinigungen mit der Woca Holzbodenseife festgestellt haben, gibt es auch diverse alte und undefinierbare Klekse, welche wie wir vermuten Parkett Kleber sind. Nun zu meinen Fragen bzw. Problemen : 1. Die Reinigung mit der Holzbodenseife bringt an keinem der aufgeführten Flecken ein Ergebnis. Ich habe bereit 3 mal gereinigt und möchte nun wissen, ob ich zuviel reinigen kann. Wäre evtl. Der Intensiv Reiniger eine bessere Option? 2. Da der Kleber vermutlich nicht ohne leichtes Anschleifen verschwinden wird, möchte ich gerne wissen welche Produkte ich in welcher Reihenfolge für die abgeschliffen Stellen verwenden muss. 3. Wenn ich das Holz wieder richtig sättigen möchte, reicht der Refresher aus, oder ist das Pflegeöl besser? Muss ich vor dem auftragen des Öls den Intensivreiniger benutzen, oder reicht auch die Seife? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank im Voraus.

Antwort:

Holzbodenseife reinigt sehr gut und beseitigt dabei auch manche leichtere Flecken. Nächste Stufe wäre der Intensivreiniger (der aber stark entfettet, deshalb muss anschließend mit Seife, Ölrefresher oder Pflegeöl nachgepflegt werden). Beseitigt auch der die Flecken nicht, bleiben noch Fleckentferner (für dunkle Flecken von z.B. Kaffee, Rotwein etc.) oder Gerbsäureflecken Spray (schwärzliche Reaktionsflecken auf Eiche, meistens nach Metall- und Feuchtigkeitskontakt). 

Wenn Sie Stellen schleifen müssen, reicht bei bloßem Anschleifen das Pflegeöl zum Nachölen. Wird der Ölschutz völlig abgeschliffen, ist es besser mit einem Grundöl (z.B. Meister Colouröl natur) nachzuölen. Stellen, die nicht geschliffen werden, sollten vor dem Nachölen mit Intensivreiniger vorbereitet werden. Beim Nachölen zunächst auf kleiner Fläche auf Farbähnlichkeit prüfen. Dann die Stelle gut mit Öl sättigen, aber anschließend sehr gründlich trockenreiben. 

Den Refresher empfehlen wir von Zeit zu Zeit anstelle der Holzbodenseife als Intensivpflege auf der ganzen Fläche. Wenn der Boden dann trotz dieser Pflege stumpf und behandlungsbedürftig wirkt, ist es Zeit für eine Renovierungsölung mit Pflegeöl (nach Intensivreinigung). 

Frage:

Wegen eines Flecks habe ich den Boden etwas zu stark mit der Holzbodenseife von WOCA gereinigt. Nun sind ganz helle Flecken entstanden. Gilt für diese Behandlung die gleiche Anleitung wie oben, obwohl ja gerade die Seife den Boden "ausgebleicht" hat? Danke!

Antwort:

Helle Flecken durch Holzbodenreinigung sind untypisch - handelt es sich um einen Eichenboden? Dann hat die wässrige Lösung vielleicht Gerbstoffe aus dem Holz gezogen, die dann die Hellfärbung verursachen. Diese können Sie dann so behandeln, wie in der Anleitung beschrieben. Eventuell ist der Boden aber auch zu schwach geölt/stark abgenutzt und die Seifenlösung hat dann die Stelle aufgehellt. In diesem Fall müsste nachgeölt werden, testen Sie in diesem Fall zuerst an kleiner Stelle, ob das Pflegeöl farblich passt. 

Frage:

Guten Tag. Es scheint als ob ein Streifen/Kratzer (undefinierbar) in unserer Wohnung mit einem "Zauber"-Schwamm gereinigt wurde und nun an dieser Stelle helle Flecken hat. Kriegen wir das mit dem WOCA Seifen-Reiniger und dem WOCA Oil Refresher wieder ausgeglichen hin? Falls ja, zuerst reinigen und dann mit dem Oil Refresher? Oder direkt mit dem Oil Refresher? Vielen Dank!

Antwort:

Wahrscheinlich hat der 'Zauberschwamm' den Ölschutz etwas angegriffen. Da sollten Sie am besten gleich mit dem passenden Pflegeöl dünn nachölen (vorher an kleiner Stelle testen). Gibts übrigens auch als Probemenge. 

Frage:

Hallo Ich habe graue / blasse / stumpfe Flecken auf unsere helle geöltem Eichen Parkett verursacht von Kunststoff Kappen unter die Küche Stühle. Was ist die beste Behandlung? Mit freundlichen Grüßen Sharon

Antwort:

Wenn das Abrieb/ Abnutzung ist, kann Intensivreiniger und mit ein paar Tropfen Pflegeöl weiss nachölen helfen. Flecken, die durch Weichmacher im Kunststoff entstehen, lassen sich leider nicht wegreinigen.

Frage:

Hallo, wie bekommt man relativ oberflächliche weiße Streifen/ Flecken (z.B durch Stühle / Möbel) auf dunkel bzw. schwarz geöltem Wenge Parkett weg? Danke LG

Antwort:

Das funktioniert unter Umständen schon mit dem Intensivreiniger (auch als Probe erhältlich); falls nicht, empfehlen wir den Fleckentferner (ebenfalls Probe erhältlich). Ausführliche Anleitung beim Produkt. 

Frage:

Hallo wie kann man eine gereinigte Stelle die hell geworden ist dem Rest an dunkel geöltem Parkett nach Ölen damit es gleich aussieht danke

Antwort:

In der Regel, indem man mit dem gleichen Öl nachölt, das für die Grundbehandlung verwendet wurde, bzw. mit dem farblich passenden Pflegeöl. Ist das nicht bekannt, helfen nur Versuche, WOCA bietet dazu die 25ml Proben an. In jedem Fall sollte zuerst immer nur auf kleinstmöglicher Fläche getestet werden (z.B. mit Q-Tips o.ä.).

Frage:

Hallo gibt es Pflegemittel für dunkle Hölzer??

Antwort:

Die WOCA Pflegemittel sind für alle Holzarten geeignet, sie sollten aber zur gewählten Schutzbehandlung passen: geseifte Böden werden mit Holzbodenseife gepflegt (und gereinigt), geölte Böden mit gelegentlichem Einsatz von Öl Refresher anstelle der Holzbodenseife (bei stärkerem Verschleiß mit Intensivreinigung und Pflegeöl), lackierte Böden mit Vinyl- und Lackpflege. Bei einigen Produkten (Seife, Refresher) gibt es eine Auswahl zwischen unpigmentiert ('natur') und pigmentierten Produkten. Hier sollte ebenfalls passend zur Grundbehandlung gepflegt werden. 

Frage:

Guten Tag, habe kürzlich das Spray gegen Gerbsäureflecken von Ihnen benutzt und nun habe ich an diesen Stellen weiße Flecken auf meinem geölten Eichenboden. Wie bekomme ich diese wieder angeglichen? Liebe Grüße

Antwort:

Einfach die aufgehellten Stellen sehr dünn nachölen - dazu zunächst an sehr kleiner Stelle testen ob das so funkioniert und der Farbton passt. Am besten verwenden Sie das passende Pflegeöl (natur, weiß, etc.) oder, falls vorhanden, einen kleinen Rest vom verwendeten Grundöl.

Frage:

Grüß Gott, unser Parkettboden aus Buche wird dieses Jahr abgeschliffen. Da der Boden mittlerweile 20 Jahre alt ist, durchsetzt mit kleinen Löchern, diversen Wasserflecken etc. möchte ich bereits vor dem Schleifen im August dem Boden noch was Gutes tun Das bisher verwendete Produkt von Fa. H. wurde vom Parkettverleger sehr negativ bewertet, sodass ich dieses nun nicht mehr verwendet habe. Das Parkett ist sehr trocken und ich habe mich nun nicht mehr getraut, irgendetwas daran zu machen. Bei der Verlegung hatte mein Mann damals eine Versiegelung abgelehnt. Nach dem Abschleifen werden die Produkt Ihrer Fa. verwendet. Welche Massnahmen kann ich nun bereits vorher treffen, um dem Boden Pflege zukommen zu lassen? Für eine schnelle Antwort bin ich dankbar, dann kann ich auch bei Ihnen anschliessend Ihre vorgeschlagenen Produkte bestellen. Mit freundlichen Grüßen Sieglinde Alt meine emailadresse lautet: sieglinde.arlitt@t-online.de

Antwort:

Wenn es sich um einen geölten Boden handelt, können Sie ohne großen Aufwand mit dem WOCA Ölrefresher Ihren Boden intensiv pflegen. Die ausführliche Anleitung finden Sie auf der Produktseite.

Frage:

Hallo, wir haben Eichen Parkett geölt. Nun habe ich 2 alte Fettflecke entdeckt. Wie behkomme ich sie weg? Danke für Ihre Hilfe

Antwort:

Dafür empfehlen wir WOCA Intensivreiniger Spray. Beachten Sie unsere ausführliche Anleitung auf der Produktseite.

Frage:

Guten Tag, meine Katzen erbrechen sich regelmäßig auf meinen geölten Eichendielen. Jedes Mal bleibt leider ein heller Fleck, sodass der ganze Boden mittlerweile gesprenkelt aussieht. Ist dies der Effekt der Gerbsäure, wie er bereits mehrfach auf Ihrer Homepage beschrieben wurde, oder entstehen diese Flecken durch Ausbleichen aufgrund der Magensäure? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort und freundliche Grüße.

Antwort:

Hier liegt eher die bleichende Wirkung der Magensäure zu Grunde. Diese Flecken sind aber in der Regel ungleich schwieriger zu entfernen, als die in der Broschüre 'helle Flecken auf geöltem Parkett' beschriebenen Flecken, die durch bestimmte Holzinhaltsstoffe verursacht werden. Wir empfehlen eine intensive Reinigung der betroffenen Stellen und nach Trocknung vorsichtiges Nachölen. Hier immer zunächst einen Versuch auf kleinster Fläche machen, ob das Ergebnis zufriedenstellend ist. Gegebenenfalls muss die Stelle vor dem Nachölen zusätzlich fachmännisch ausgeschliffen werden. 

Frage:

Habe nach der Behandlungauf Eichendielen Natur geölte mit dem Gerbsäure nun weiße Flecken, was kann ich machen um sie wieder dunkler zu machen. Grüße Mikka

Antwort:

Aufhellungen nach Fleckentfernung lassen sich in der Regel durch wenig Pflegeöl (Grundöl geht auch) farblich angleichen und schützen. Testen Sie zuerst an einer sehr kleinen Stelle.

Frage:

Hallo, leider kann ich die Antwort die auf Melinas Beitrag gepostet wurde nicht sehen, weshalb ich eine ähnliche Frage nochmal stelle. Ich hatte Klebereste auf meinem Boden und habe die mit einem Schwämmchen weggerubbelt. Jetzt habe ich viele weiße Stellen. Soll ich diese nun nachölen oder mit Holzbodenseife ran? Mit besten Grüßen Claudia

Antwort:

Hallo Claudia, probieren Sie an einer kleinen geeigneten Stelle, ob Seife oder Öl die Weißtrübung entfernen. Alternativ können Sie eventuell mit dem Woca Intensivreiniger behandeln, da hilft aber nur Ausprobieren (Musterprobe 25ml). Letzte Option wäre fachgerechtes Ausschleifen der Stellen (ebenfalls auf kleiner Fläche testen!) und anschließendes Nachölen.

Frage:

Ich habe ein neues Möbelstück gekauft . An einer Stelle ,an der das neue Teil steht, ist der Pakettboden wie im Originalzustand ,also hell.Wie kann ich diese Stelle dem abgedunkelten alten Boden anpassen? Vielen Dank im Voraus für einen Tipp.

Antwort:

Wir würden empfehlen einfach zu warten, bis die Stelle ebenfalls nachgedunkelt ist, man kann einen perfekt geölten Boden nicht 'umfärben', ohne abzuschleifen etc.

Frage:

Hallo, ich habe den Parkett neu verlegen lassen und habe leider an vielen Stellen Kleberrückstände auf dem Parkett. Aus diesem Grund habe ich einen Tropfen Parkettseife auf einen feuchten Schwamm und bin über die verklebten Stellen. Jetzt habe ich allerdings große weiße Flecken auf dem Parkett und habe es nur noch viel schlimmer gemacht. Kann ich diese Flecken auch mit Ihren Pflegemitteln behandeln? Viele Grüße Melina

Antwort:

Sie meinen unsere Produkte zur Fleckentfernung? Damit können Sie sicher keinen Parkettkleber entfernen. Dazu sollten Sie am besten ein Spezialprodukt benutzen, das Sie über den Hersteller des Parkettkleber erfragen können. Die großen weißen Flecken, die Sie jetzt zusätzlich haben, können Sie eventuell mit dem Woca Intensivreiniger behandeln, da hilft aber nur Ausprobieren (Musterprobe 25ml). Im schlimmsten Fall kommen Sie - wegen beiden Fleckarten - nicht um ein vollflächiges Abschleifen herum.

Frage:

Hallo, Ich habe unser Parkett (Eich naturgeölt) geputzt (Woca Seife Natur) und an einzelnen Stellen mit dem dafür vorgesehenen Woca Fleckenspray Flecken unter Verwendung eines dafür vorgesehenen Pads entfernt. Jetzt ist das Parkett an genau diesen intensiver gereinigten Stellen weißlich geworden. Das Einreiben von Woca Oil Café hat leider nicht geholfen. Was kann ich denn machen, um die weißlichen Flecken wegzubekommen? Herzlichen Dank!

Antwort:

Beim Fleckentfernen wird oft 'zu viel des Guten' gemacht, d.h. zu stark gerieben/gescheuert, darunter leidet dann der Ölschutz, die Stelle kann deutlich heller werden. Wir empfehlen dann, möglichst mit dem originalen Öl (natur/pigmentiert/passender Farbton) die Stelle sehr dünn nachzuölen und gründlich nachzureiben. Damit erreichen Sie in der Regel eine sehr gute Angleichung. Welches Produkt meinen Sie mit 'Woca Oil Café'?

Frage:

Ich habe auf meinem geölten Ahornparkett Wasserflecken. Womit kann ich die wegbekommen.

Antwort:

Erhöhte Fleckempfindlichkeit kann mehrere Ursachen haben:  zu feiner Schliff des Bodens schränkt Aufnahmefähigkeit für Öl ein (maximal Körnung 120 empfohlen. Zu früher Wasserkontakt nach dem Ölen, in den ersten 3-4 Wochen nach dem Ölen kein Wasser auf den Boden bringen. Zu schwache Grundölung (z.B. bei schwach saugendem Holz, zu wenig Öl, zu stark verdünntem Öl etc.). Zu langer Wasserkontakt einer geölten Holzfläche. 

Wasserflecken entstehen durch eine Trübung der geölten Oberfläche infolge von Aufquellen des benetzten Bereichs. In den meisten Fällen kann diese Trübung rückgängig gemacht werden durch kräftiges Einmassieren von Pflegeöl (sparsam verwenden) mit einem weichen Tuch. In manchen Fällen – besonders bei inhaltsstoffreichen Hölzern funktioniert das nicht oder nur eingeschränkt. In diesem Fall hilft nur das Abschleifen und neu Ölen mit dem verwendeten Grundöl (bei nur partiellem Neuölen besteht die Gefahr von Farbabweichungen zum restlichen Boden).

Frage:

Frage mein Parkett wurde kürzlich abgezogen und mit Naturöl oä behandelt-leider kam Erbrochenes aufs Parkett,heller Fleck bzw. Schleier war die Folge.- Frage-Wie behandel ich ihn

Antwort:

Ein vollständig ausgehärteter geölter Boden hält das aus, in Ihrem Fall hat das noch nicht vollständig ausgehärtete Öl mit Schleierbildung reagiert. Das ist möglicherweise nicht rückgängig zu machen und dann nur durch Abschleifen der betroffenen Stellen und Nachölen zu beheben. Sie können aber zuvor an einer sehr kleinen Stelle den Versuch machen, direkt nachzuölen (danach Öl sehr gründlich wieder abreiben! Keine Überstände stehen lassen), eventuell verschwindet dadurch schon der Schleier und der Farbton gleicht sich an.

Frage:

Guten Tag, mein Boden: Eichenparkett gebürstet und weiß geölt. Einmal schon geschliffen. Nun habe ich dunkele flecken D = ca. 2 - 5 cm Frage; wie kommen die dunkle Flecken zustande (Pigmente verstreut) ? können sie mir da weiterhelfen ? mfg

Antwort:

Dazu können wir ohne weitere Informationen nichts sagen ... Wenn Sie Kunde unseres Hauses sind, können Sie auch gerne ein Foto senden und die Technik schaut sich das mal an.

Frage:

Hallo, leider habe ich nach recht intensiver Reinigung mit Intensivreiniger und schwarzem/grünen Pad trotz mehrmaligem Nachölen nun eine hellere Stelle auf meinem (südseitig gelegenen) Eichenparkett. Habe ich ev zu fest geschrubbt oder zu viel Parkettreiniger verwendet? Oder liegt es an der Vergilbung der restlichen Fläche? Was kann ich hier noch tun? Gleicht sich das ev. mit der Zeit wieder aus?

Antwort:

Ja, vermutlich haben Sie dann doch etwas zu intensiv gereinigt und etwas Holz mit abgetragen. Dieser Bereich ist dann natürlich heller, da noch nicht vergilbt. (Wie Sie richtig vermutet haben)  Die gute Nachricht: Eine Belichtung dieser Bereiche führt mit der Zeit zu einer Angleichung.

Frage:

Guten Tag, Wie sieht es denn aus, wenn der geölte Boden ausblutet? Ich bin mir nicht sicher, ob es evtl Schimmel ist... :-(. Grüße, T.S.

Antwort:

Hallo, wenn der Boden z.B. Gerbsäure ausschwitzt, sind das eher helle spontane Flecken. Machen Sie einfach mal einen Wassertropfen auf den Boden. Wenn der mit einem hellen Hof abtrocknet ist das wahrscheinlich Gerbsäure. Mit Schimmel eigentlich nicht zu verwechseln. Im Zweifelsfall sollten Sie aber einen Baubiologen hinzuziehen.

Frage:

Hallo! Ich habe einen Fleck auf meinem geölten Furnierboden mit einem Schwämmchen geputzt. Jetzt ist die Stelle etwas heller. Was kann ich machen? Hab den Boden seit 11 Monaten und bin Er Was verzweifelt.

Antwort:

Hallo vermutlich haben Sie die Oberfläche angeschliffen. Die Stelle sollten Sie wieder mit etwas Pflegeöl schützen (Sie können auch eine Probe bestellen). Dann wird die Stelle wahrscheinlich auch wieder etwas dunkler.

Frage:

Hallo, Habe Hand-Desinfektionsmittel auf das geölte Eichenpakett bekommen ! Jetzt habe ich hässliche weiße Flecken auf dem Boden. Was kann ich machen? Sofortiges Abwischen mit Wasser und nachölen hatte keinen Erfolg. Vielen Dank für die Antwort Liebe Grüße Gaby Zirz

Antwort:

Das klingt nicht gut ... vermutlich enthält das Mittel Wasserstoff-Peroxid und hat das Holz ausgeblichen. Einen Versuch wäre es vielleicht wert, die Holzbodenseife 1:1 mit Wasser verdünnt vorsichtig auf so eine helle Stelle zu geben - auf Eiche kann dabei eine räucherähnliche Verdunklung erfolgen - das darf man also normalerweise nicht machen - bitte also Vorsicht! Ansonsten muss man auf die Zeit und das Licht hoffen ...

Frage:

Hallo, wir haben einen gewachsten Parkettboden Eiche hell. Dieser hat einige Fettflecken. Welches Mittel ist bestens geeignet? Gruß l. matschke

Antwort:

Hallo versuchen Sie es möglichst immer in dieser Reihenfolge.... Holzbodenseife - Intensivreiniger - Fleckentferner. Eine Garantie gibt es keine.. Fettflecken können leider sehr tief eindringen und entsprechend hartnäckig sein. Das kommt auf die jeweiligen Umstände an. 

Frage:

Hallo, wir haben im Wohnzimmer geölte Vollholzdielen aus Eiche. Durch Wassertropfen sind mehrere weiße Flecke auf der Holzoberfläche entstanden, die sehr unschön sind. Der Fußboden wird außerdem relativ stark begangen. Nach der Beschreibung aus dem Internet benötige ich folgende Mittel: - Woca Holzbodenseife Natur - Woca Ölrefresher - Polierpad weiß Stimmt dies ? Kann der Ölrefresher die Oberfläche der Eiche-Dielen schützen und gleichzeitig eine schöne Oberfläche wieder geben? Wie oft sollte man die Dielen behandeln zur Vorsorge (2x pro Jahr oder öfter) ? Für eine Rückantwort wäre ich dankbar.

Antwort:

Hallo, die geschilderte Problematik -helle Flecken auf geölter Eiche- deutet darauf hin, dass hier Gerbsäure aus der Eiche an die Oberfläche austritt. Diese wasserlöslichen Holzinhaltsstoffe lagern sich als heller Hof um eine Tropfen Wasser ab. Nachdem Sie die Gerbsäure ausgewaschen haben, können Sie den Boden mit Ölrefresher wieder aufmöbeln. Die Frage nach den Pflegeintervallen ist nicht pauschal zu beantworten. Hier kommt es auf due Nutzung an. Generell ist 2-3 mal jährlich sicherlich ein guter Anhaltspunkt.

Frage stellen

Stellen Sie Ihre Frage zum Produkt "Helle Flecken auf geöltem Parkett".


Durch die Angabe Ihrer Mailadresse erhalten Sie die Antwort auf Ihre Frage direkt per Mail.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Weiterführende Links
  • 4054099005541
 
Dunkle Verfärbungen im Holz Dunkle Verfärbungen im Holz
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie hartnäckige dunkle Flecken auf Massivholz entfernen.
0,00 € *
Bodenpflege im Wohnbereich Bodenpflege im Wohnbereich
Anleitung für die optimale Reinigung und Pflege von Holzfußböden im Wohnbereich.
0,00 € *
Öloberflächen intensiv pflegen Öloberflächen intensiv pflegen
Geölte Holzoberflächen schonend reinigen und effektiv auffrischen mit dem WOCA Ölrefresher.
0,00 € *
Seifenreinigung Seifenreinigung
Milde Reinigung und natürlicher Schutz für Holzfußböden mit der Holzbodenseife von WOCA.
0,00 € *
Grund- und Intensivreinigung Grund- und Intensivreinigung
Grundreinigung von Holzoberflächen mit dem WOCA Intensivreiniger. Enfernt Schmutz und Pflegerückstände.
0,00 € *
Geöltes Parkett nachpolieren Geöltes Parkett nachpolieren
Lesen Sie jetzt, wie Sie mit dem WOCA Pflegeöl geölte Holzfußböden nachpolieren.
0,00 € *
Von Hand ölen Von Hand ölen
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Grundbehandlungen mit Öl manuell durchführen.
0,00 € *
Renovierung geölter Böden Renovierung geölter Böden
Anleitung für das Renovieren geölter, vernachlässigter Holzfußböden mit WOCA-Produkten.
0,00 € *
Boden mit Pflegeöl "waschen" Boden mit Pflegeöl "waschen"
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie klebrige, stumpfe oder glänzende Bodenbereiche effektiv behandeln.
0,00 € *
Holzbodenseife natur Holzbodenseife natur
Milde und pflegende Seife für die Reinigung von natur geölten Böden. Mit natürlichen Pflanzenfetten.
ab 14,95 € *
Twistmop / Swepmop bedienen Twistmop / Swepmop bedienen
Lesen Sie jetzt, wie Sie Ihre Böden mit dem Vileda Twistmop professionell pflegen.
0,00 € *
Ölrefresher natur Ölrefresher natur
Reinigt natur geölte Hölzer und frischt sie auf. Bildet einen schmutzabweisenden Schutzfilm.
ab 10,95 € *
Fleckentferner 0,25 Liter Fleckentferner 0,25 Liter
Entfernt Flecken auf Holzoberflächen wirksam. In der praktischen Sprühflasche.
15,95 € *
Gerbsäureflecken Spray 0,25 Liter Gerbsäureflecken Spray 0,25 Liter
Spezialreiniger für die Entfernung dunkler Reaktionsflecken auf Eichenholz.
21,95 € *
Twistmop / Swepmop Twistmop / Swepmop
Wischmopp mit integrierter Auswringmechanik. Für die schnelle und einfache Bodenreinigung.
59,90 € *
Ölsaugtücher - 10 Stück Ölsaugtücher - 10 Stück
Putzvliese zur Aufnahme von stehendem Öl und zur Endpolitur.
2,90 € *
Weißes Super-Polierpad groß Weißes Super-Polierpad groß
Das weiße 25 cm Superpad eignet sich hervorragend zum Aufpolieren auf kleineren Flächen.
ab 2,10 € *
Pflegeplan für geölte Tischplatten Pflegeplan für geölte Tischplatten
Lesen Sie jetzt, wie Sie Tischplatten aus geöltem Holz optimal pflegen.
0,00 € *
Holzterrassen und Gartenmöbel reinigen und ölen Holzterrassen und Gartenmöbel reinigen und ölen
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Holz im Außenbereich richtig reinigen und ölen.
0,00 € *
Terrassen wie neu Terrassen wie neu
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit WOCA-Produkten verwitterte Holzterrassen renovieren.
0,00 € *
Maschinell ölen - Meister Bodenöl Maschinell ölen - Meister Bodenöl
Erfahren Sie jetzt, wie Sie das Meister Bodenöl von WOCA maschinell verarbeiten.
0,00 € *
Holzböden schleifen Holzböden schleifen
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Holzböden und Holzoberflächen abschleifen.
0,00 € *
Farbwirkung von Ölen Farbwirkung von Ölen
Informationsbroschüre zur Farbwirkung der Öle und Colouröle von WOCA.
0,00 € *
Pflegeöl natur / WOCA maintenance oil Pflegeöl natur / WOCA maintenance oil
Für die Auffrischung natur geölter Holzoberflächen im Innenbereich.
ab 21,95 € *
Intensivreiniger Intensivreiniger
Für die Grundreinigung von Holzoberflächen im Wohnbereich. Entfernt Schmutz, Fett und Seifenreste.
ab 21,95 € *
Bedienung der Poliermaschine Bedienung der Poliermaschine
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine EInscheibenmaschine bedienen.
0,00 € *
Eiche (extra)weiß ölen Eiche (extra)weiß ölen
Anleitung für das Laugen und Ölen von Eichenholz. Stoppt Vergilbung und hellt das Holz auf.
0,00 € *
Pflegeöl natur ca. 25 ml Probe Pflegeöl natur ca. 25 ml Probe
Für die Auffrischung natur geölter Holzoberflächen im Innenbereich. Probegröße zum Testen.
1,20 € *
Ölrefresher + Fleckentferner Set Natur Ölrefresher + Fleckentferner Set Natur
Vorteils-Set mit Produkten für die Reinigung und Pflege von natur geölten Holzfußböden.
35,95 € *
Intensivreiniger, Spray 0,75 Liter Intensivreiniger, Spray 0,75 Liter
Gebrauchsfertiges Spray für die Grundreinigung von Holzoberflächen im Wohnbereich.
10,95 € *
Bodentuch von Vileda Bodentuch von Vileda
Weiches Bodentuch aus Baumwolle und Viskose für die schonende Reinigung geölter Böden.
3,95 € *
Geölte Böden im Badezimmer? Geölte Böden im Badezimmer?
Holzböden im Badezimmer mit den Produkten von WOCA behandeln und pflegen.
0,00 € *
Kiefer und Fichte laugen und seifen Kiefer und Fichte laugen und seifen
Mit der skandinavischen Methode Kiefern- und Fichtenholz aufhellen und vor Vergilbung schützen.
0,00 € *
Maschinell ölen - HighSolid Öl / Diamond Öl Maschinell ölen - HighSolid Öl / Diamond Öl
Erfahren Sie, wie Sie das HighSolid Öl und Diamond Öl von WOCA maschinell verarbeiten.
0,00 € *
Holz mit Colouröl einfärben Holz mit Colouröl einfärben
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Holzböden in nur einem Arbeitsgang färben und schützen.
0,00 € *
Grünes Super-Massierpad groß Grünes Super-Massierpad groß
Das grüne 25 cm Superpad eignet sich ideal zum Einmassieren von Öl auf kleineren Flächen.
ab 2,10 € *
Gartenmöbel renovieren Gartenmöbel renovieren
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit WOCA-Produkten Gartenmöbel aus Holz renovieren.
0,00 € *
Holzbodenseife weiß Holzbodenseife weiß
Mild reinigende und pflegende Seife weiß aus natürlichen Pflanzenfetten für helle Holzböden.
ab 12,95 € *
Grünes Super-Massierpad klein Grünes Super-Massierpad klein
Das grüne 15 cm Superpad eignet sich ideal zum Einmassieren von Öl auf kleineren Flächen.
ab 1,50 € *
Padhalter für Teleskopstiel Padhalter für Teleskopstiel
Ergonomischer Padhalter für Teleskopstiele für die Aufnahme von großen Handpads.
19,90 € *
Ölrefresher natur Ölrefresher natur
Reinigt natur geölte Hölzer und frischt sie auf. Bildet einen schmutzabweisenden Schutzfilm.
ab 10,95 € *
Twistmop / Swepmop Twistmop / Swepmop
Wischmopp mit integrierter Auswringmechanik. Für die schnelle und einfache Bodenreinigung.
59,90 € *
Starter Set natur Starter Set natur
Ausgewählte WOCA-Produkte für die Reinigung und Pflege von naturfarbenen Böden.
23,95 € *
Pflegeöl natur / WOCA maintenance oil Pflegeöl natur / WOCA maintenance oil
Für die Auffrischung natur geölter Holzoberflächen im Innenbereich.
ab 21,95 € *
Holzbodenseife natur Holzbodenseife natur
Milde und pflegende Seife für die Reinigung von natur geölten Böden. Mit natürlichen Pflanzenfetten.
ab 14,95 € *
Fleckentferner 0,25 Liter Fleckentferner 0,25 Liter
Entfernt Flecken auf Holzoberflächen wirksam. In der praktischen Sprühflasche.
15,95 € *
Dunkle Verfärbungen im Holz Dunkle Verfärbungen im Holz
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie hartnäckige dunkle Flecken auf Massivholz entfernen.
0,00 € *
Geöltes Parkett nachpolieren Geöltes Parkett nachpolieren
Lesen Sie jetzt, wie Sie mit dem WOCA Pflegeöl geölte Holzfußböden nachpolieren.
0,00 € *
Standard Set natur Standard Set natur
Praktisches Komplettpaket für die Reinigung und Pflege von naturfarbenen Böden.
63,95 € *
Öl Care natur 1 Liter Öl Care natur 1 Liter
Wasserbasierte Auffrischung und Pflege für natur geölte Holzoberflächen im Innenbereich.
24,95 € *
Holzbodenseife weiß Holzbodenseife weiß
Mild reinigende und pflegende Seife weiß aus natürlichen Pflanzenfetten für helle Holzböden.
ab 12,95 € *
Gerbsäureflecken Spray 0,25 Liter Gerbsäureflecken Spray 0,25 Liter
Spezialreiniger für die Entfernung dunkler Reaktionsflecken auf Eichenholz.
21,95 € *
WOCA Fleckapotheke WOCA Fleckapotheke
Set zur Entfernung von Alltags- und Reaktionsflecken auf natur geölten Böden.
69,95 € *
Von Hand ölen Von Hand ölen
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Grundbehandlungen mit Öl manuell durchführen.
0,00 € *
Twistmop / Swep Mop Set Natur Twistmop / Swep Mop Set Natur
Das Set für die Reinigung und Pflege von natur geölten Parkett- und Dielenböden
117,95 € *
Pflegebox Farbe natur Pflegebox Farbe natur
Praktisches Komplettpaket für die Reinigung und Pflege natur geölter Hölzer.
62,95 € *
Ölrefresher + Fleckentferner Set Natur Ölrefresher + Fleckentferner Set Natur
Vorteils-Set mit Produkten für die Reinigung und Pflege von natur geölten Holzfußböden.
35,95 € *
Intensivreiniger Intensivreiniger
Für die Grundreinigung von Holzoberflächen im Wohnbereich. Entfernt Schmutz, Fett und Seifenreste.
ab 21,95 € *
Außen Ölwäsche Außen Ölwäsche
Ölt, pflegt und schützt geöltes Holz im Außenbereich.
ab 149,95 € *
Bodenpflege im Wohnbereich Bodenpflege im Wohnbereich
Anleitung für die optimale Reinigung und Pflege von Holzfußböden im Wohnbereich.
0,00 € *
Pflegeöl weiß / WOCA maintenance oil Pflegeöl weiß / WOCA maintenance oil
Pflegeöl in weiß für die Erstpflege und Renovierung hell geölter oder von Natur aus heller Holzböden.
ab 22,95 € *
Intensivreiniger, Spray 0,75 Liter Intensivreiniger, Spray 0,75 Liter
Gebrauchsfertiges Spray für die Grundreinigung von Holzoberflächen im Wohnbereich.
10,95 € *
Flach-Mopp Bezug, Baumwolle Flach-Mopp Bezug, Baumwolle
Bezug für den Klappmopphalter 40 x 10 cm. Aus Baumwoll-Mischgewebe
11,90 € *
Mopphalter UltraSpeed Pro von Vileda Mopphalter UltraSpeed Pro von Vileda
Klapphalter UltraSpeed Pro 40 cm von Vileda Professional
24,90 € *
Vileda UltraSpeed Pro Doppelfahreimer Set Vileda UltraSpeed Pro Doppelfahreimer Set
Vileda UltraSpeed Pro Doppelfahreimer Set mit Presse für schnelles und effizientes Reinigen.
209,90 € *
CombiSpeed Easy TuftMopp-Bezug, Baumwolle von Vileda CombiSpeed Easy TuftMopp-Bezug, Baumwolle von...
Bezug für den Klappmopphalter 40 cm aus Baumwolle
12,90 € *
Ölrefresher Spray natur Ölrefresher Spray natur
Reinigt natur geölte Hölzer und frischt sie auf. Bildet einen schmutzabweisenden Schutzfilm. In der praktischen Sprühflasche.
13,95 € *
WOCA Fleckfix Set WOCA Fleckfix Set
Entfernt schwarze Säure/Wasser-Flecken zuverlässig.
28,95 € *
WOCA Fleckfix Universal Set WOCA Fleckfix Universal Set
Set mit Allem, was Sie für die Fleckentfernung auf Holzböden brauchen.
42,95 € *
Farbkarte WOCA Diamond Couloröl auf Eiche Farbkarte WOCA Diamond Couloröl auf Eiche
Auf dieser Farbkarte sehen Sie, wie das WOCA Diamond Colouröle auf Eiche
0,00 € *
Sprühkopf für Kunststoffgebinde Sprühkopf für Kunststoffgebinde
Sprühkopf für verschiedene Gebindegrößen (Kunststoffkanister). Für einen gleichmäßigen Auftrag und eine präzise Dosierung.
5,35 € *
Boden mit Pflegeöl "waschen" Boden mit Pflegeöl "waschen"
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie klebrige, stumpfe oder glänzende Bodenbereiche effektiv behandeln.
0,00 € *
Twistmop / Swepmop bedienen Twistmop / Swepmop bedienen
Lesen Sie jetzt, wie Sie Ihre Böden mit dem Vileda Twistmop professionell pflegen.
0,00 € *
Rotes Super-Reinigungspad Rotes Super-Reinigungspad
Rote Reinigungspads als Superpads für schonende Reinigung von Böden mit Einscheibenmaschinen.
ab 4,95 € *
Pflegeplan für geölte Tischplatten Pflegeplan für geölte Tischplatten
Lesen Sie jetzt, wie Sie Tischplatten aus geöltem Holz optimal pflegen.
0,00 € *
Eiche laugen und schwarz ölen Eiche laugen und schwarz ölen
Lesen Sie jetzt, wie Sie Eichenholz laugen und mit dem WOCA Colouröl schwarz einfärben.
0,00 € *
Holz mit Colouröl einfärben Holz mit Colouröl einfärben
Erfahren Sie jetzt, wie Sie Holzböden in nur einem Arbeitsgang färben und schützen.
0,00 € *
Maschinell ölen - Meister Bodenöl Maschinell ölen - Meister Bodenöl
Erfahren Sie jetzt, wie Sie das Meister Bodenöl von WOCA maschinell verarbeiten.
0,00 € *
Grund- und Intensivreinigung Grund- und Intensivreinigung
Grundreinigung von Holzoberflächen mit dem WOCA Intensivreiniger. Enfernt Schmutz und Pflegerückstände.
0,00 € *
Seifenreinigung Seifenreinigung
Milde Reinigung und natürlicher Schutz für Holzfußböden mit der Holzbodenseife von WOCA.
0,00 € *
Zuletzt angesehen