5.00 aus 5 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden zum Produkt Holzterrassen, Gartenmöbel reinigen und ölen

Holzterrassen, Gartenmöbel reinigen und ölen bewertet mit 0 / 5 durch 5 Bewertungen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dieses Produkt bewerten würden.

Möchten Sie eine Bewertung zum Produkt abgeben?
Bitte melden Sie sich einfach an. anmelden

vergibt am 07.06.2017 5 Sterne und schreibt Einfach Klasse und super schnelle Lieferung

vergibt am 04.05.2017 5 Sterne und schreibt sehr informativ, gut und einfach erklärt

vergibt am 17.04.2017 5 Sterne und schreibt informatives, anschauliches Heftchen

vergibt am 27.08.2016 5 Sterne und schreibt Anschaulich dargestellt und verständlich.

vergibt am 24.08.2016 5 Sterne und schreibt sehr interessant man erfährt immer etwas

Holzterrassen, Gartenmöbel reinigen und ölen

Holzterrassen und Gartenmöbel richtig reinigen und ölen.

  • Gratis für Sie
  • Zum selber Ausdrucken
  • Informationen vom Fachmann
 
kostenlos
 

Artnr: ANL-W-0039 Gewicht: 0 kg

 

EAN: 4054099005749

Produkt: Holzterrassen, Gartenmöbel reinigen und ölen

 

Holzterrassen, Gartenmöbel reinigen und ölen

Anwendungsbereich

Im Laufe eines Jahres sind Hölzer im Freien vielen umweltbedingten Einflüssen ausgesetzt. Manche dieser Einflüsse wirken sich schädlich auf das Holz aus oder verändern es optisch. Starke Temperaturunterschiede führen zu Verformungen oder Grünbeläge können in Verbindung mit Feuchtigkeit sehr rutschig werden und Fäulnis begünstigen.

Eine Behandlung mit WOCA Exterioröl erhöht nicht nur die Wasserresistenz des Holzes, sondern bietet außerdem Schutz vor Vergrauung, Verwitterung und Schäden der Holzoberfläche.

Die schützende Ölbehandlung des Holzes sollte regelmäßig aufgefrischt werden. Ist die Öloberfläche zu sehr abgenutzt, lässt die Schutzwirkung nach. Regelmäßige Pflege ist aber nicht nur zur Erhaltung der Funktion maßgeblich, sie sorgt auch für eine anhaltend schöne Optik. UV-Licht lässt die Farbe des Holzes sonst schnell verblassen.

Eignung

Schützen Sie Ihre Gartenmöbel und Terrasse mit WOCA Exterioröl vor folgenden Belastungen:

  • Bewuchs (Moos, Pilze und Algen)
  • Austrocknung und Rissbildung
  • Tiefgreifende Verschmutzung

Verarbeitungshinweis

Geriffelte Holzoberflächen benötigen - aufgrund ihrer größeren Oberfläche - mehr Öl zur vollständigen Sättigung als glatte Oberflächen. Auch auf Weichhölzern und generell bei Erstbehandlungen ist der Verbrauch etwas höher. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie Ihren Bedarf kalkulieren. Dunkel geölte Hölzer sollten nach der Trocknung unbedingt mit weißen Pads / Tüchern nachpoliert werden, damit sie nicht abfärben.

Was Sie nicht tun sollten

Vom Einsatz eines Hochdruckreinigers zur Reinigung geölter Hölzer ist abzuraten. Dies kann Schäden an der Holzoberfläche verursachen. Besser geeignet ist eine harte Bürste oder eine Tellermaschine mit Bürstenaufsatz bzw. schwarzen oder grünen Pads.

Schritt für Schritt Anleitung

Neben WOCA Exterioröl benötigen Sie folgende Produkte und Werkzeuge für eine erfolgreiche Anwendung: WOCA Exterior Cleaner, Terrassenstreichbürste oder Pinsel, Ölsaugtücher, ggf. Pads.

1. Vorbereitungen

Neue sowie ältere Holzoberflächen müssen vor der Ölbehandlung mit WOCA Exterior Cleaner gereinigt werden. Danach sollte das Holz mindestens 24 Stunden trocknen, um seine Restfeuchtigkeit auf unter 17% zu reduzieren. Eventuell abstehende Holzfasern mit feinem Sandpapier Körnung 120 entfernen. Die Behandlung sollte nur bei trockener Witterung und Temperaturen von mindestens 18°C erfolgen. Starke Sonneneinstrahlung und extreme Wärme sind bei der Verarbeitung zu vermeiden.

2. Ölen

Vor Gebrauch das Öl kräftig umrühren. Das Öl wird mit Pinsel oder Streichbürste in einer dünnen gleichmäßigen Schicht aufgetragen. An den Endflächen beginnen. Im nassen Zustand erscheint das Öl cremefarben. Es kann einige Minuten dauern, bis das Holz ein geöltes Aussehen bekommt, da zunächst das Wasser verdunstet. Nach max. 5 Minuten eventuell überschüssiges Öl mit einem sauberen Baumwolltuch entfernen, dabei besonders auf Holzverbindungen oder Risse achten. Eventuell wiederholen, falls das Holz noch nicht mit Öl gesättigt erscheint (besonders bei der Erstbehandlung!).

Abhängig vom Wetter können 24 bis 48 Stunden vergehen, bevor das Öl vollständig durchgehärtet ist. In diesem Zeitraum darf das Holz keiner Nässe ausgesetzt sein. Sobald das Holz trocken ist, sollte es mit einem Polierpad manuell oder mit einer Poliermaschine nachpoliert werden. So wird die Oberfläche besonders strapazierfähig und färbt (bei Verwendung sehr dunkler Öle) nicht ab.

3. Reinigung und Pflege

Leichte Verschmutzungen können mit dem Besen oder etwas Wasser einfach entfernt werden. Ansonsten wird mit WOCA Exterior Cleaner gereinigt und mit Exterior Öl nach Bedarf gepflegt.

dazu kauften unsere Kunden auch:

Colouröl antik (349) Probe ca. 25 ml

Probe des Colouröls antik in der Tüte.

1,20 €/Probe  

1,20 €

Diamond Öl natur ca. 25 ml Probe

Probe des Diamond Öls natur

1,20 €/Probe  

1,20 €

Hartwachs Öl extra weiß, ca. 25 ml Probe

Probe des Hartwachsöl extra weiß

1,20 €/Probe  

1,20 €

Colouröl extragrau (314) Probe ca. 25 ml

Probe des Colouröls extragrau in der Tüte.

1,20 €/Probe  

1,20 €

Diamond Öl Sandgrau ca. 25 ml Probe

Probe des Diamond Öls Sandgrau

1,20 €/Probe  

1,20 €

Suchen und finden

Hotline