5.00 aus 1 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden zum Produkt Weichholzlauge ca. 100 ml Probe

Weichholzlauge ca. 100 ml Probe bewertet mit 0 / 5 durch 1 Bewertungen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dieses Produkt bewerten würden.

Möchten Sie eine Bewertung zum Produkt abgeben?
Bitte melden Sie sich einfach an. anmelden

vergibt am 07.07.2017 5 Sterne und schreibt Erfüllt seinen Zweck - ausreichend für kleine "Reparaturarbeiten"

Weichholzlauge ca. 100 ml Probe

Vergilbungsschutz für Nadelholz

  • Schutz vor Vergilbung
  • Optische Aufhellung
  • Nur für Weichholz
 
2,90 € *
2,90 €/Probe 
ist lagernd

Artnr: 500225SA Gewicht: 0.12 kg

 

Produkt: Weichholzlauge ca. 100 ml Probe

 

von: Woodcare Denmark A/S

Weichholzlauge ca. 100 ml Probe

Eigenschaften und Eignung

Gerne können Sie eine Nassprobe der WOCA Weichholzlauge von ca. 100 ml zum Anlegen einer Musterfläche anfordern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur eine Probe je Kunde zur Verfügung stellen können. Sie können aber gerne verschiedene Proben zum Ausprobieren bestellen.

Bitte schütteln Sie den Behälter vor der Anwendung gut durch, damit sich der Inhalt vor dem Auftragen gut vermischt.

Die WOCA Weichholzlauge ermöglicht eine aufhellende Vorbehandlung von massivem Nadelholz wie z.B. Kiefer oder Fichte. Sie verhindert das Vergilben durch Tageslicht und enthält weiße Pigmente, die die Holzoberfläche optisch aufhellen. Die Laugenbehandlung sollte sofort nach Verlegung oder Renovierung des Weichholzes durchgeführt werden. Bereits vergilbtes Holz kann durch die Lauge nicht mehr aufgehellt werden.

Ergebnis

Durch eine chemische Reaktion im Porensystem des Holzes wird die Vergilbung gestoppt und dessen heller Farbton wird bewahrt. Bei Kiefer und Lärche wird ein typische, leicht gräulicher, Laugenton erzielt.

Die Behandlung mit Weichholzlauge selbst schützt nicht vor Verschmutzungen, deshalb ist eine Nachbehandlung (wahlweise in natur oder weiß) mit Bodenöl oder Holzbodenseife notwendig.

Verbrauch

Die Menge dieser Probe ist ausreichend, um eine kleine Fläche Ihres Bodens mit Weichholzlauge testweise aufzuhellen. Zur Behandlung von größeren Flächen gibt es das Gebinde mit 2,5 Litern.

ALternatives Bild Nr. 1

Weichholzlauge 2,5 Liter

15,98 €/Liter   39,95 €

Verarbeitung

Der Kanister sollte vor Gebrauch gut geschüttelt werden, damit die Lauge optimal verarbeitet werden kann. Das unbehandelte Holz muss fein abgeschliffen, sauber und trocken sein. Zuerst wird die Lauge mit der Holzmaserung aufgetragen. Nach ein bis zwei Stunden wird die Fläche dann mit Intensivreiniger abgewischt. Neu geschliffene Altböden sollten mehrmals gelaugt werden. Es wird empfohlen, eine weniger sichtbare Stelle für eine Probefläche zu nutzen. Wenn Sie eine kleine Probefläche anlegen, können Sie sich vergewissern, ob Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Werkzeug und Zubehör

Für das Auftragen der Lauge empfehlen wir einen Nylonpinsel, den laugenbeständigen Fellwischer oder den Laugenroller. Zur Auffrischung des Bodens kann der Intensivreiniger benutzt werden.

Gefahrhinweise

GHS05
GHS05

Signalwort: Gefahr!

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

dazu kauften unsere Kunden auch:

Holzlauge weiß ca. 100 ml Probe

Probe der Holzlauge weiß

2,90 €/Probe  

2,90 €

Colouröl extraweiß (118) Probe ca. 25 ml

Probe des Colouröls extraweiß in der Tüte.

1,20 €/Probe  

1,20 €

Holzbodenseife weiß ca. 25 ml Probe

Probe der Holzbodenseife weiß in der Tüte

1,20 €/Probe  

1,20 €

Holzbodenseife grau ca. 25 ml Probe

Probe der Holzbodenseife grau in der Tüte

1,20 €/Probe  

1,20 €

Holzbodenseife natur ca. 25 ml Probe

Probe der Holzbodenseife natur in der Tüte

1,20 €/Probe  

1,20 €

Suchen und finden

Hotline