0.00 aus 0 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden zum Produkt Produkte im Winter

Produkte im Winter bewertet mit 0 / 5 durch 0 Bewertungen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dieses Produkt bewerten würden.

Möchten Sie eine Bewertung zum Produkt abgeben?
Bitte melden Sie sich einfach an. anmelden

Produkte im Winter

Warum ist meine Holzbodenseife natur so weiß?

  • Gratis für Sie
  • Zum selbst Ausdrucken
  • Von unseren Experten zusammengestellt
 
kostenlos
 

Artnr: ANL-W-0043 Gewicht: 0 kg

 

EAN: 4054099005787

Produkt: Produkte im Winter

 

Produkte im Winter

Auswirkungen unterschiedlicher Temperaturen

Jahreszeitlich oder anders bedingt unterschiedliche Temperaturen haben verschiedene Auswirkungen auf die WOCA Produkte und ihre Anwendung.

Temperaturen über 25°C

Bei bestimmten WOCA Ölen kommt es bei Temperaturen über 25°C zu einer Verkürzung der Aushärtungszeit.

Davon betroffen sind insbesondere WOCA Meister Bodenöl, WOCA High Solid Öl, WOCA Diamond Oil sowie die verschiedenen WOCA Colouröle.

Herrschen solche Temperaturen, sollten die Öle auf kleineren Segmenten verarbeitet werden, also kleinere Flächenabschnitte als normal geölt werden.

Alternativ besteht die Möglichkeit, das jeweilige Öl mit WOCA Ölverdünner zu verdünnen. Hierbei darf die Mischung maximal 5:1 betragen.

WOCA Pflegeöl ist hiervon nicht betroffen. Die Zugabe von WOCA Ölverdünner ist daher nicht notwendig.

Kühle Temperaturen

Unter Zimmertemperatur werden die WOCA Öle zäher und härten auch langsamer aus. Sie können dann nicht optimal eindringen und die Oberfläche bleibt länger als normal empfindlich gegen Nässe.

Deshalb sollte Öl bei mindestens 18 °C verarbeitet werden.

Winterliche Temperaturen bzw. Frost

Kühlen bestimmte WOCA Produkte transportbedingt auf unter 10°C herunter, kann dies Veränderungen verschiedener Eigenschaften hervorrufen.

Frost

Frost sollte grundsätzlich vermieden werden. Neben den Lacken gibt es weitere Produkte, die durch Frost beschädigt werden können.

Dazu zählen:

  • Paneelweiß
  • Laugen
  • Intensivreiniger
  • Fleckenentferner

Wichtig ist es, darauf zu achten, dass diese Produkte auch während der Lagerung keiner unnötigen Kälte ausgesetzt sind. Bei der darauffolgenden Verarbeitung ist es empfehlenswert, den jeweiligen Produkten die Möglichkeit zu geben, Raumtemperatur anzunehmen, um so ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Holzbodenseife

Bei winterlichen Temperaturen wird aus der gelblichen Farbe der WOCA Holzbodenseife eine weißlich-trübe. Diese farbliche Veränderung des Produktes hat jedoch keinerlei Einfluss auf dessen Funktionsweise. Ist die Seife wieder auf Raumtemperatur, kommt der ursprüngliche Gelbton wieder zurück. Auch bei getrübter Farbe ist die Holzbodenseife jedoch grundsätzlich einsatzfähig. Sie sollte in diesem Falle jedoch vor dem Gebrauch besonders gründlich aufgeschüttelt werden.

Öle und Wachse

WOCA Öle und Wachse sind nicht besonders empfindlich gegenüber niedrigen Temperaturen. Jedoch sollte auch hier erst bei angenommener Raumtemperatur der Produkte mit der Verarbeitung begonnen werden. Das sollten mindestens 18° C sein.

Anleitung als PDF

Anleitung Produkte im Winter

dazu kauften unsere Kunden auch:

Colouröl tiefschwarz (120) 2,5 Liter

Schwarz färben und schützen.

 

99,95 €

Intensivreiniger ca. 25 ml Probe

Probe des Intensivreinigers in der Tüte

1,20 €/Probe  

1,20 €

Fleckentferner ca. 25 ml Probe

Probe des Fleckenentferners in der Tüte

1,20 €/Probe  

1,20 €

Pflegeöl natur ca. 25 ml Probe

Probe des Pflegeöls natur in der Tüte

1,20 €/Probe  

1,20 €

Pflegepaste natur ca. 25 ml Probe

Probe der Pflegepaste natur in der Tüte

1,20 €/Probe  

1,20 €

Suchen und finden

Hotline