5.00 aus 1 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden zum Produkt WOCA Öllack seidenmatt 2,5 Liter

WOCA Öllack seidenmatt 2,5 Liter bewertet mit 5 / 5 durch 1 Bewertungen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dieses Produkt bewerten würden.

Möchten Sie eine Bewertung zum Produkt abgeben?
Bitte melden Sie sich einfach an. anmelden

vergibt am 01.12.2011 5 Sterne und schreibt Schneller Versand, sehr zufrieden !

WOCA Öllack seidenmatt 2,5 Liter

Seidenmatter ölbasierter Lack, Glanzgrad 30.

  • Beständige Oberfläche
  • Pflegeleicht
  • Für alle Holzarten geeignet
 
69,95 € *
27,98 €/Liter 
nur geringe Stückzahl lagernd

Artnr: 682125 Gewicht: 2.8 kg

 

EAN: 5708055003964

Produkt: Öllack seidenmatt 2,5 l

 

von: Woodcare Denmark A/S

WOCA Öllack seidenmatt 2,5 Liter

Eigenschaften und Eignung

WOCA Öllack ist ein hochwertiger Einkomponentenlack auf Basis pflanzlicher Öle. Er wird angewendet zur Versiegelung von unbehandeltem, gelaugtem oder coloriertem Parkett oder mit Lacken auf Lösemittelbasis behandelten Böden. Öllack ist auch für bereits geöltes (auch farbig geöltes) Holz einsetzbar.

Ergebnis

Die natürliche Farbgebung und die Maserung des Holzes werden betont und angefeuert. Die Lackoberfläche ist besonders strapazierfähig gegenüber alltäglichen Einflüssen.

Dieses Produkt wurde mit 5 von 5

Farbton

Öllack ist in ultamatt (Glanz 10) und seidenmatt Glanz 30) verfügbar. Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden ist, dass seidenmatt das Licht etwas besser zurückwirft als der Lack in matt.

ALternatives Bild Nr. 1

Öllack matt Glanz 10 2,5 Liter

27,98 €/Liter   69,95 €

Verbrauch

1 Liter ist ausreichend um ungefähr 8-9 m² zu lackieren. Der 2,5 Liter Eimer reicht somit für 20-22 m².

Verarbeitung

Achtung: Kann nicht mit Lacken auf Wasserbasis nachlackiert werden. Von Öl durchtränkte Textilien sind leicht entzündlich, daher bitte mit Vorsicht behandeln.

Das Holz muss sauber, trocken und frei von Harz, Fett, Reinigungs- und Pflegemittelrückständen sein. Der Öllack muss vor Verwendung besonders gut durchgemischt werden.

Falls der Boden nachversiegelt wird, werden zuerst lose Lackreste von der Oberfläche entfernt und der Boden mit Intensivreiniger gereinigt. Danach wird der Boden sorgfältig mit Körnung 120 abgeschliffen und der Schleifstaub vollständig entfernt. Auf den fein abgeschliffenen Boden werden abschließend 2 Lackschichten mit Pinsel oder Roller aufgetragen, wobei nach der Trocknungszeit (6 Stunden) der ersten Schicht ein Zwischenschliff mit Körnung 120 erfolgt. Alte Versiegelungen, die bis ins Holz schadhaft sind, müssen restlos abgeschliffen werden. Mit Korn 36 anfangen, mit Korn 120 beenden.

Für die Neuversiegelung von frischem Holz wird die unbehandelte Oberfläche zuerst mit Intensivreiniger gereinigt. Anschließend wird der Boden fein abgeschliffen (Korn 120) und vom Schleifstaub befreit. Das feingeschliffene Holz wird mit ein bis zwei Lackschichten bedeckt. Nachdem die erste Schicht trocken ist (6 Stunden), erfolgt ein Feinschliff mit Körnung 120, bevor zum Abschluss die zweite Schicht aufgetragen wird.

Der Boden ist 24 Stunden nach der Behandlung begehbar und nach einer Woche durchgehärtet.

Werkzeug und Zubehör

Der Öllack kann mit einem Pinsel oder einer Rolle aufgetragen werden. Mit einem Farbrührer oder Farbrührstab wird das Material optimal durchmischt.

dazu kauften unsere Kunden auch:

Fleckentferner 0,25 Liter

Fleckentferner für lokale Verschmutzungen

 

14,95 €

Holzlauge weiß 2,5 Liter

Vorbehandlung für Massivholz

 

39,95 €

Intensivreiniger 1 Liter

Intensivreinigung vor Renovierung

 

19,95 €

Colouröl extraweiß (118) 2,5 Liter

Aufhellen und schützen in einem Arbeitsgang.

 

99,95 €

High Solid Meisteröl natur 5 Liter

High Solid für geübte Anwender

 

159,95 €

Suchen und finden

Hotline